Beeren-Joghurt-Eis

Für ca. 12 Portionen

200 g Sahne
350 g Joghurt
80 g Puderzucker
200 g Waldfrüchte (TK)

Die Beeren auftauen lassen und zu einem Püree verarbeiten. Das Püree durch ein feines Sieb streichen, sodass die Kerne aus dem Fruchtbrei getrennt werden. Die gut gekühlte Sahne steif schlagen. Den Joghurt mit Puderzucker verrühren. Zuerst die Sahne, dann das Püree unterheben.

Die Joghurt-Beeren-Masse in die Eismaschine geben und gefrieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.